unsereerde.ch notreterre.ch

Melde dich kostenlos an und erhalte Neuigkeiten über das Projekt.

Die Idee: eine Community-Plattform für dich

Interessierst du dich für einen bewussteren Umgang mit Mensch, Tier und Natur? Möchtest du in Balance bleiben und dein Potential ausschöpfen? Suchst du einen Ausweg aus dem Hamsterrad und möchtest dich von Menschen inspirieren lassen, die es bereits geschafft haben? Wir lancieren am 22. April 2021 ein Crowdfunding für die Gemeinschafts-Plattform unsereererde.ch - notreterre.ch.

 

Diese Plattform ist für alle naturverbundenen, ganzheitlich denkenden Menschen, die über den Tellerrand hinaus blicken. Für alle Querdenker, Grenzensprenger, Pioniere, Visionäre, Selbstständige und solche, die es gerne werden möchten.

  • freies konstruktives Wissen für bewussteren Umgang mit Mensch, Tier und Natur erhältst;
  • dich mit Gleichgesinnten austauschen und vernetzen kannst;
  • dein eigenes Potential kennen und ausschöpfen lernst;
  • Alternativen und deinen eigenen Weg findest;
  • dich mit Menschen umgeben kannst, die dich darin bestärken;
  • Balance im Trubel des Alltags findest und diese beibehältst.

Tummelplatz für Gleichgesinnte und Andersdenkende

  • Forum zum Austauschen und Diskutieren
  • Wissensplattform mit Blogartikeln, Experten-Talks, Portraits und Ratgebern zu Themen wie:
    • Bewusster Umgang mit Mensch, Tier und Natur
    • Gesundheit / Gleichgewicht zur Schulmedizin
    • Ausweg aus dem Hamsterrad - Inspirierende Stories von Menschen, die es geschafft haben und dir zeigen, wie es geht
    • Persönliche Weiterentwicklung / Potentialentfaltung
    • Gutes tun und darüber sprechen - Lösungen zeigen, statt Probleme anhäufen
    • Inhalte thematisieren, die für politische und gesellschaftliche Diskurse sorgen 

Dein Marktplatz

  • Tausch-Börse der Community (Leistung für Leistung)
  • Integrierte Angebotsplattform für Unternehmen und Selbständige
    • Produkte und Dienstleistungen finden oder aufschalten, die unserer Philosophie entsprechen
    • Teste dein Angebot
    • Finde heraus, was deine Kunden bewegt
  • Stellenangebote für Sucher und Suchende
  • Finanzierung von Projekten, Institutionen und Start-Up’s, welche die Welt zu einem besseren Ort machen wollen

Zudem wollen wir eine kostenlose Vernetzung mit anderen Plattformen, Stiftungen und Vereinen ermöglichen. Denn uns geht es um die Sache. Je mehr die gleichen Werte vertreten, desto mehr können wir bewegen.

Die Philosophie

Philosophie aus der Vogelperspektive (das Grosse Ganze) zu unsereerde.ch - notreterre.ch

Dieser Text entsprang aus einer Meditation und soll uns helfen, dem Trubel des heutigen Alltags zu entfliehen und uns wieder mehr mit der Natur verbunden zu fühlen.

 

Aus dem Nichts entstand das grosse Ganze.

Im Nichts, in dieser universellen Liebe, in welchem Alles ist, entstand ein Gedanke.

Der Gedanke, sich zu erfahren, indem man einen universell liebenden Gedanken kreiert und manifestiert.

Jedoch entsprangen mit der Zeit die Gedanken nicht mehr durch unsere Herzen, sondern durch unseren Verstand.

Die Menschen verloren das Verständnis, für was der Verstand da ist und haben ihn übergewichtet und verloren den Zugang zu den Herzen.

Mit diesem Wandel erfuhr das Universum mit der Zeit immer mehr rückläufige Entwicklung. Entwicklung zur Industrialisierung - und dabei stand die Entwicklung der Herzen erschreckend still.

Wir Menschen haben die einzigartige Gabe und Verpflichtung, unser Universum, unsere Erde zu hüten und zu pflegen.

Wie wir wissen, entsteht alles aus den Gedanken und die Gedanken können wir dann manifestieren lassen. Das heisst, wir dürfen wieder neu denken lernen.

Neues Denken erschafft, was einst im Ursprung, in der Zeit der Urenergien war.

Die Urenergien werden verbunden mit der universellen Liebe.

Das heisst, wir dürfen neu denken lernen in Liebe und aktiv werden, diese neuen Gedanken auf die Erde zu bringen.

Systeme aus der Industrialisierung basieren auf dem Verstand. In unserer Erde wird wieder mit dem Herzen erschaffen, mit der universellen Liebe.

Somit können wir die Erde wieder hegen und pflegen, indem wir unsere Gedanken hegen und pflegen. Alles verbunden mit der universellen Liebe.

Auf unsereerde.ch - notreterre.ch bekommen solch denkende Menschen eine Plattform, das Grosse Ganze wiederherzustellen, wie es einst war, mit diesem ersten Gedanken, welcher aus der universellen Liebe entstand.

Wie du das Projekt unterstützen kannst

Bist auch du Feuer und Flamme für unsereerde.ch - notreterre.ch?

Dann sprich darüber, teile die Seite mit Freunden, Arbeitskollegen und Familie. Möchtest du auf dem Laufenden bleiben? Trage dich für den Newsletter ein.

zur Anmeldung

Du wirst informiert, sobald die Crowdfunding-Aktion am 22. April 2021, am Tag der Erde, auf www.wemakeit.com startet.

Hast du Fragen? Weiter unten findest du mehr Informationen. Oder melde dich ungeniert! Wir freuen uns, dich kennenzulernen.

Gerne kannst du Flyer zum Auflegen bestellen. Falls Ihr mehrere Personen seid, und mehr über das Projekt erfahren möchtet, können wir auch einen Informationsabend organisieren.



Fragen & Antworten

Jeder Anfang ist schwer

Ein solches Projekt erfordert finanzielle Mittel. Die Anschubfinanzierung wird über eine Crowdfunding-Aktion auf www.wemakeit.com initiiert. Mit diesem Beitrag wird die Plattform programmiert und designt. Auch die Kosten für Recherche und Publikation der Inhalte fallen darunter.

 

Zukünftige Finanzierung

Jede Person und Firma, die ihr Angebot auf der Plattform veröffentlichen möchte, bezahlt einen jährlichen Beitrag, um ihr Angebot, ihre Idee und Vision einem breiten Publikum anzubieten. Hiermit wird der Fortbestand der Plattform gesichert.

Die Devise lautet, für die Menschen von den Menschen. Deshalb haben wir uns für ein Crowdfunding über www.wemakeit.com entschieden.

  • Damit wir die Plattform gemeinsam mit Interessierten aufbauen und so unser Miteinander gestalten können.
  • Die Anschubfinanzierung der Plattform wird dadurch möglich.
  • Es wird ein morphogenetisches Feld erschaffen.

Fühlst du dich angesprochen? Wir freuen uns über deine Unterstützung für unsereerde.ch notreterre.ch.

Deine Gemeinschaft

  • Mit einem finanziellen Beitrag für unser Crowdfunding kommst du in den Genuss einer Gegenleistung, welche der Philosophie von unsereerde.ch - notreterre.ch entspricht.
  • Freies, konstruktives Wissen zu verschiedenen Themen für dich.
  • Du findest gleichdenkende Menschen, welche dieselbe Philosophie leben.
  • Die Plattform ist für dich frei zugänglich.

 

Dein Marktplatz

  • Willst du dein Angebot bewerben, ist jedoch eine Registrierung Pflicht. Zudem bezahlst du einen jährlichen Betrag, damit du Zugang zu diesem Marktplatz erhältst.
    • Hiermit ermöglichst du auch das Fortbestehen der Plattform.
    • Teste dein Angebot bei deiner Zielgruppe.
    • Erfahre aus erster Hand, was deine Kunden bewegt.
  • Wir leben Transparenz. Die Aufwand- und Ertragsrechnung der Plattform ist für jeden registrierten Partner einsehbar.
  • Der Gewinn wird dazu verwendet, Projekte, Institutionen und Start-Up’s, welche der Philosophie von unsereerde.ch  - notreterre.ch entsprechen, finanziell zu unterstützen.

Wir möchten eine Plattform ermöglichen, wo Menschen ihre Gedanken, Ideen und Visionen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen können. In der heutigen Zeit verändert sich alles rasant, von Leistungsdruck und Fortschritt geprägt. Es fällt immer schwerer, sich rückzubesinnen, welche Werte zählen. Der verantwortungsvolle Umgang mit Mensch, Tier und Natur.

Zusammen können wir einen besseren Platz zum Leben erschaffen. Denn am besten lernen wir immer noch voneinander und miteinander. Ist es nicht wunderbar, wenn sich Personen von diesen Gedanken inspirieren lassen?

Stell dir vor, wenn wir zusammen unsere Ideen und Visionen leben können, wie unsere Erde aussehen würde. Hierfür engagiert sich unsereerde.ch - notreterre.ch.

 

Alle, die über das Projekt sprechen, es in die Welt hinaustragen, mithelfen, mitdenken, ihre Ideen und Gedanken einbringen. Die sich am Crowdfunding beteiligen, sich als Partner registrieren möchten und somit den Weg ebnen, diese Gemeinschafts-Plattform aufzubauen. Schlussendlich sind alle, die sich für unsereerde.ch - notreterre.ch einsetzen, teil dieser Gemeinschaft.

Von Herzen ein grosses Dankeschön!

Jeder Anfang ist schwer

Ein solches Projekt erfordert finanzielle Mittel. Die Anschubfinanzierung wird über eine Crowdfunding-Aktion auf www.wemakeit.com initiiert. Mit diesem Beitrag wird die Plattform programmiert und designt. Auch die Kosten für Recherche und Publikation der Inhalte fallen darunter.

 

Zukünftige Finanzierung

Jede Person und Firma, die ihr Angebot auf der Plattform veröffentlichen möchte, bezahlt einen jährlichen Beitrag, um ihr Angebot, ihre Idee und Vision einem breiten Publikum anzubieten. Hiermit wird der Fortbestand der Plattform gesichert.

Die Devise lautet, für die Menschen von den Menschen. Deshalb haben wir uns für ein Crowdfunding über www.wemakeit.com entschieden.

  • Damit wir die Plattform gemeinsam mit Interessierten aufbauen und so unser Miteinander gestalten können.
  • Die Anschubfinanzierung der Plattform wird dadurch möglich.
  • Es wird ein morphogenetisches Feld erschaffen.

Fühlst du dich angesprochen? Wir freuen uns über deine Unterstützung für unsereerde.ch notreterre.ch.

Deine Gemeinschaft

  • Mit einem finanziellen Beitrag für unser Crowdfunding kommst du in den Genuss einer Gegenleistung, welche der Philosophie von unsereerde.ch - notreterre.ch entspricht.
  • Freies, konstruktives Wissen zu verschiedenen Themen für dich.
  • Du findest gleichdenkende Menschen, welche dieselbe Philosophie leben.
  • Die Plattform ist für dich frei zugänglich.

 

Dein Marktplatz

  • Willst du dein Angebot bewerben, ist jedoch eine Registrierung Pflicht. Zudem bezahlst du einen jährlichen Betrag, damit du Zugang zu diesem Marktplatz erhältst.
    • Hiermit ermöglichst du auch das Fortbestehen der Plattform.
    • Teste dein Angebot bei deiner Zielgruppe.
    • Erfahre aus erster Hand, was deine Kunden bewegt.
  • Wir leben Transparenz. Die Aufwand- und Ertragsrechnung der Plattform ist für jeden registrierten Partner einsehbar.
  • Der Gewinn wird dazu verwendet, Projekte, Institutionen und Start-Up’s, welche der Philosophie von unsereerde.ch  - notreterre.ch entsprechen, finanziell zu unterstützen.

Wir möchten eine Plattform ermöglichen, wo Menschen ihre Gedanken, Ideen und Visionen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen können. In der heutigen Zeit verändert sich alles rasant, von Leistungsdruck und Fortschritt geprägt. Es fällt immer schwerer, sich rückzubesinnen, welche Werte zählen. Der verantwortungsvolle Umgang mit Mensch, Tier und Natur.

Zusammen können wir einen besseren Platz zum Leben erschaffen. Denn am besten lernen wir immer noch voneinander und miteinander. Ist es nicht wunderbar, wenn sich Personen von diesen Gedanken inspirieren lassen?

Stell dir vor, wenn wir zusammen unsere Ideen und Visionen leben können, wie unsere Erde aussehen würde. Hierfür engagiert sich unsereerde.ch - notreterre.ch.

 

Alle, die über das Projekt sprechen, es in die Welt hinaustragen, mithelfen, mitdenken, ihre Ideen und Gedanken einbringen. Die sich am Crowdfunding beteiligen, sich als Partner registrieren möchten und somit den Weg ebnen, diese Gemeinschafts-Plattform aufzubauen. Schlussendlich sind alle, die sich für unsereerde.ch - notreterre.ch einsetzen, teil dieser Gemeinschaft.

Von Herzen ein grosses Dankeschön!

Portrait / Kontakt

Wie die Idee entstand

Die Idee für unsereerde.ch - notreterre.ch kam mir dank vielen guten Gesprächen mit Freunden, Naturliebhabern, Freigeistern und Hamsterrad-Aussteigern. Mit solch einer Plattform können wir etwas bewegen. Das ist mir wichtig. Als zweifacher Familienvater, aufgewachsen im Saanenland, mache ich mir viele Gedanken, wie ich unsere Erde zu einem besseren Ort für meine Kinder gestalten kann. Ich lege grossen Wert auf verantwortungsvollen Umgang mit Mensch, Tier und Natur. Dies lebe ich tagtäglich und spiegelt sich in den Mandaten, die ich für meine eigene Firma annehme, aber vor allem auch in meiner Tätigkeit als Imker.

Was uns wichtig ist

Meine Familie und ich beziehen unsere Produkte, wenn immer möglich aus der Region, da wir dieser Qualität vertrauen. Wir möchten unsere Bauern unterstützen, die auf pestizidfreien Anbau Wert legen. In unserem Alltag achten wir darauf, Produkte ohne umweltschädliche Stoffe zu verwenden, Plastik und Pet zu minimieren und unseren Konsum zu hinterfragen. Ich versuche, meinen Kindern diesen verantwortungsvollen Umgang vorzuleben und bin interessiert, von anderen und deren Ideen zu lernen.

Das ist der Grund, weshalb ich die Gemeinschafts-Plattform unsereerde.ch - notreterre.ch ins Leben rufen möchte. Damit sich Menschen mit gleichen Interessen und Werten austauschen, voneinander lernen und so etwas bewegen können.

unsereerde.ch - notreterre.ch
Stefan Neuhaus
Walischistrasse 34
3792 Saanen

+41 33 748 12 34
info_at_unsereerde.ch